Loading...
Oberpfälzer Schützenjugend
Oberpfälzer Schützenjugend
facebookyoutube
TelefonE-MailTermine

Robin-Hood-Cup 2017

1. BSC Sulzbach-Rosenberg I gewinnt Bogencup

Auf dem bestens präparierten Bogenplatz der „Stadtschützen Pfreimd“ wurden am vergangenen Samstag bei herrlichem Badewetter der Robin Hood-Cup in der Schüler- und Jugendklasse ausgetragen. Ein Team setzte sich in dem Mannschaftswettbewerb aus drei Bogenschützen unterschiedlichen Alters- und Bogenklassen zusammen, die einem Verein angehören mussten. Der Wettbewerb begann mit einer Qualifikationsrunde, in der 72 Pfeile geschossen wurden. Hier setze sich das Team Sulzbach-Rosenberg 1 (Koch Luca, Maler David, Weiß Maximilian) mit insgesamt 1755 Ringen vor den Stadtschützen Pfreimd (Garcia-Armbruster Roel, Rammholdt Tim, Hölzl Felicitas) mit 1603 Ringen, der Mannschaft Diana Hirschau 1 (Sperl Emily, Scharl Jasmin, Sperl Paulina), 1571 Ringen und Diana Hirschau 2 (Zach Johannes, Zach Maximilian, Scharl Christian) mit 1294 Ringen durch. Diese Mannschaften qualifizierten sich für das anschließende Finale. Das Team Sulzbach-Rosenberg 2 (Quarder Jan, Maler Paul, Höreth Madeleine) mit 1202 Ringen landete im Qualifikationsdurchgang auf Platz 5 vor Sulzbach-Rosenberg 3 (Winter Philipp, Miller Sandra, Royer Jonathan) mit 731 Ringen.

Trotz weiter ansteigenden Temperaturen wurde im Finaldurchgang von allen Schützinnen und Schützen ein spannender Wettkampf gezeigt. Im Halbfinale setzt sich Sulzbach-Rosenberg 1 gegen Diana Hirschau 2 mit 6:0 Punkten durch. Finalgegner wurden die Stadtschützen Pfreimd, die sich nach 0:4 Rückstand noch mit 6:4 Punkten gegen Diana Hirschau 1 durchsetzten. Im Finale setze sich die Mannschaft Sulzbach-Rosenberg 1 gegen die Stadtschützen Pfreimd mit 6:0 Punkten durch, im Match um Platz 3 gewann Diana Hirschau 1 gegen Diana Hirschau 2 ebenfalls mit 6:0 Punkten. Die Einzelergebnisse sind den beigefügten Ergebnislisten zu entnehmen.

Ergebnisse

Ausschreibung

Meldeformular